fc köln gegen hertha

Nov. Dreizehn Spiele und immer noch kein Sieg in der Liga. Der 1. FC Köln unterliegt auch gegen Hertha BSC und bleibt abgeschlagen auf dem. Nov. Gegen Hertha BSC verlor der FC am Sonntag () verdient () und steht mit zwei Punkten weiter am Tabellenende. Der SC. Apr. Die Hoffnung währte nur kurz: Der 1. FC Köln ging mit einer Pausen-Führung in die Kabine. Es dauerte keine zehn Minuten, da war sie. Armin Veh über Pokal-Aus: Die Kölner brauchten dringend ein Erfolgserlebnis, das haben sie bekommen. Und auch Stöger wechselt und bringt für Lehmann den jährigen Nartey — andere Wechseloptionen hat Stöger kaum noch. Warum sehe ich FAZ. Keine Karte für den Berliner. Ein erneuter Tiefschlag für den 1. Die Mannschaft stellt sich quasi von alleine auf. Es ist wie verhext. Stöger zu seinem Youngster Bisseck , den er heute gegen die Hertha ins kalte Wasser wirft: Das misslingt allerdings gründlich und der FC verliert den Ball ein ums andere Mal. Rekik mit Handspiel im Strafraum. Das geht natürlich schief. Der FC ist bisher das bessere Team. Herzlich willkommen zum Plattenhardt bringt einen Eckball von der linken Seite an den Elfmeterpunkt.

Plattenhardt flankt auf Ibisevic, der sich im Luftkampf behauptet und Horn in die Arme köpft. Pizarro im einfachen, aber wirkungsvollen Doppelpass mit Guirassy, der aus halblinker Position die lange Ecke anvisiert, aber nicht genau genug zielt.

Da haben die Kölner in der Defensive völlig geschlafen. Plattenhardt bringt einen Eckball in den Strafraum, Selke gewinnt das Kopfballduell am Elfmeterpunkt.

Im Fünfmeterraum steht dann Ibisevic völlig frei - und stochert den Ball zum 0: Klünter, der bei der Ecke das Abseits aufhob, hatte durch einen Stockfehler auch den Eckball verschuldet.

Fazit nach 12 Minuten: Die Kölner dominieren zwar nicht den Ballbesitz, gehen aggressiv zu Werke und kaufen der Hertha im Mittelfeld einige Male den Schneid ab.

Bislang sind es die Gastgeber, die schneller nach vorne spielen — und zu ersten Chancen kommen. Nächste Gelegenheit für die Kölner: Klünter flankt nach rechts in den Strafraum, Guirassy verlängert für Rausch.

Der nimmt den Ball direkt vom linken Strafraumeck — aber verzieht. Erste gute Chance für en FC! Insgesamt sind es aber die Herthaner, die die Initiative ergreifen: Die Ecke wiederum bringt dann nichts ein.

Pizarro kann an der Strafraumgrenze für Jojic durchstecken, doch Rekik blockt dessen Schuss ab. Die Kölner starten offensiv. Der Ungar stellt auf eine Formation um und bietet mit Ibisevic und Selke zwei Vollblutstürmer auf.

Überraschung bei den Kölnern: Als Bisseck im November auf die Welt kam, spielte der jährige Pizarro übrigens schon seine zweite Saison in der Bundesliga.

Nun werden Gespräche mit Hannover 96 folgen. Bereits in der vergangenen Woche war das Interesse des abstiegsbedrohten Clubs an einer Verpflichtung des Managers vom Bundesliga-Konkurrenten Hannover 96 bekannt geworden.

Heldt hatte nach dem 1: Ob es eine schnelle Entscheidung gibt, ist offen. Bisher hatte Clubchef Martin Kind erklärt, er wolle den bis an den Verein gebundenen Heldt nicht ziehenlassen.

Arsenal geschlagen - und jetzt? Zwölf Spiele, kein Sieg: Der fast schon abgeschlagene Tabellenletzte 1.

Mai auf einen Heimsieg in der Liga, Berlin seit dem Mai auf einen Auswärtserfolg. Hier können Sie selbst Artikel verfassen: Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen.

Liga, der letztjährige 5. Platz war nur durch viel Glück und Zufall zustandekommen, nun rächt es sich durch die 3-fach Belastung für einen Fahrstuhlverein eben.

Stöger ist eine Schlaftablette und nun ist es auch zu spät den zu entlassen. Viel Spass in der 2. Immer gleich sind auch die Aussagen des Herrn Stöger nach dem Spiel, irgendwas muss man hier nun doch machen, ja auch in Richtung des Trainers.

Das spart endlose Diskussionen um das Thema, bzw. So ein völliges Versagen auf allen Ebenen zeigt die mangelnde Kompetenz. Aber dem ganzen ist nur eines dem FC zuzusprechen, ihr seid da, wie ihr es euch verdient habt!

Die Mannschaft spielt ohne System und der unbedingte Wille einen Rückstand wieder aufzuholen fehlt. So kann man in der 1. Es kann nicht noch vier Spieltage so weiter gehen, man holt eben mal keine Punkte auf, die anderen sind kein Fallobst.

Man muss mittlerweile das Schlimmste befürchten für den FC. Denn Dortmund kann ja nicht mehr gewinnen. Übersicht Spielplan Tabelle Liveticker. Danke für Ihre Bewertung!

Ouahim , Pizarro, Guirassy. Osako verlässt das Feld, Ouahim feiert sein Bundesligadebüt. Der Effzeh muss sich erholen, Hertha hat's momentan im Griff.

Der unglaubliche Fehlschuss von Sehrou Guirassy in der Trotz einer gut herausgespielten Chance schafften es die Kölner wieder nicht, den Ball im Netz unterzubringen.

Nicht nur, dass Jhon Cordoba, der für 17 Millionen aus Mainz verpflichtet wurde, das Loch nicht füllen konnte und zudem aktuell wegen einer Oberschenkelverletzung gar nicht auflaufen kann.

Dabei wäre ein Sieg im Kellerduell so wichtig gewesen. Ohnehin muss Stöger auf zahlreiche zentrale Spieler verzichten: Diese Verletzungsserie konnte der 1.

FC Köln nicht kompensieren und rangiert nach neun Spieltagen mit zwei Punkten, null Siegen und nur drei Toren auf dem letzten Tabellenplatz.

In der Europa League läuft es sogar noch schlechter: Köln steht also schon fast mit dem Rücken zur Wand. Chancenlos ist Köln gegen die Hertha sicher nicht, denn auch die Berliner haben aktuell zu kämpfen.

Ganz so bitter wie in Köln ist die Lage in Berlin allerdings nicht. Mit zehn Punkten steht man in der Liga auf einem passablen elften Tabellenplatz.

Das liegt wohl auch daran, dass die Hertha im Vergleich zu den Kölnern nicht auf ihre Leistungsträger verzichten muss und Trainer Pal Dardai sogar Tauschmöglichkeiten auf der Bank hat.

So wechselte der ungarische Cheftrainer nach der 1: Der Routinier von der Elfenbeinküste sorgte dann auch dafür, dass die Hertha zumindest einen Punkt aus Freiburg mitnehmen konnte.

Nachdem Kalou in der

Handwerker , Özcan - Osako Ouahim , Guirassy - Pizarro Berlin: Jarstein - Weiser , Langkamp Lazaro , Mittelstädt - Selke, Ibisevic Top Gutscheine Alle Shops.

Diskutieren Sie über diesen Artikel. Alle Kommentare öffnen Seite 1. Die Mannschaft ist einfach zu schwach; keine überdurchschnittlichen Spieler bis auf Horn.

Damit kann kein Trainer in der 1. Schmadke hat dummerweise den [ Schmadke hat dummerweise den Knipser Modeste verkauft ohne eine wirkliche Alternative in der Hinterhand zu haben.

Es muss was passieren mit Signalwirkung. Die Mannschaft des FC könnte sich jetzt dem Punkt nähern, an dem sie sich selbst aufgibt. Keine wirkliche Durchsetzungskraft, dazu muss man kein Fussballexperte sein.

Um in der 1. Bundesliga bestehen zu können braucht eine Mannschaft mindestens drei [ Wo sind die Overaths und Flohes dieser Spielergeneneration?

Stöger ist anscheinend leider auch nicht mehr in der Lage seine Spieler entsprechend zu motivieren.

Es muss ein Zeichen gesetzt werden, damit die Chance auf frischem Wind in der Mannschaft zumindest noch genutzt wird. Schmadtke hat zuletzt einen groben Schnitzer begangen, indem er Modeste für viel geld verkaufte ohne eine wirkliche Alternative in der Hinterhand zu haben.

Was sollte dann der Kauf eines Mittelfeldspielers ohne Durchsetzungsvermögen? Solche Käufe kann man sich sparen.

Einen missglückten Torschuss von Leonardo Bittencourt legte Sehrou Guirassy mit artistischer Kopfballvorlage quer auf Simon Zoller , der aus einem Meter nur noch einschieben musste Dominic Maroh erhöhte aus ähnlicher Position nach einer Ecke auf 2: Brachte das dritte Tor für die Kölner nach einem stark ausgespielten Konter Viel mehr gab's nicht zu sehen.

Ach, könnte doch immer Pokal sein: Zwei Spiele, zwei Siege, 8: Gut, in der ersten Runde ging es gegen den Fünftligisten Leher TS, aber auch der will ja erst besiegt werden.

In der Bundesliga liest sich die Kölner Bilanz deutlich ernüchternder: Nach neun Spielen stehen nur zwei Unentschieden und sieben Niederlagen zu Buche.

Vielleicht könnten die FC-Verantwortlichen eine Petition einreichen, dass sie nur noch im Pokal antreten müssen.

Die Kölner brauchten dringend ein Erfolgserlebnis, das haben sie bekommen. Auf lange Sicht stellt sich aber die Frage, ob dieser Sieg gegen die Hertha nur wert- oder mit Blick auf den Klassenerhalt in der Bundesliga vielleicht auch verhängnisvoll ist.

Hertha BSC - 1. Jarstein - Plattenhardt, Rekik, Stark, Pekarik Duda - Lazaro, Skjelbred, Lustenberger Maier , Weiser - Kalou Ibisevic , Selke Köln: Horn, Heintz, Maroh, Sörensen - Handwerker Osako , Özcan, Jojic, Bittencourt Clemens - Guirassy, Zoller Schiedsrichter: Kölns Sieg in Berlin Entlastung?

Diskutieren Sie über diesen Artikel. Alle Kommentare öffnen Seite 1. Der glücklichere hat gewonnen Das war kaum zweitligareif, von beiden.

Köln wenigstens mit brauchbarer Defensivleistung. Hertha mit unglaublich uninspirierter Offensive und [ Hertha mit unglaublich uninspirierter Offensive und unerklärlichen Schwächen in der Abwehr.

Vorne fehlt uns die Durchschlagskraft. Das wissen natürlich auch die Berliner: Im Pokal gelang nach einem 5: Balottelli als gutes Omen? Der Franzose dribbelt sich zentral Beste Spielothek in Jägersruh finden das Gehäuse der Gäste und zieht aus knapp 20 Metern ab. Deswegen muss ich das Gespräch führen.

Fc köln gegen hertha -

Erste Ecke für die Gäste. In der Liga folgt ein Dämpfer auf den anderen. Heute ein Sieg und es darf weiter gehofft werden. Bislang waren sie gut in der Partie und müssen jetzt schon wieder einem Rückstand hinterherlaufen. Guirassy und Osako missverstehen sich im Mittelkreis, Maier geht dazwischen und schnappt sich den Ball. Tolle Stimmung im Olympiastadion, wir freuen uns auf eine packende Partie in Berlin. Um 18 Uhr treffen der 1.

gegen hertha köln fc -

Den harten Schuss pariert Horn stark. Wechsel auf beiden Seiten: So gewinnt Berlin am Ende souverän und verdient, ohne dabei aber wirklich zu überzeugen. Home Fussball Bundesliga Bundesliga:. Und gleich die erste gute Chance für Köln: Für diese Nachfrage hat die F. Da fehlt es an Ruhe in den Aktionen.

Fc Köln Gegen Hertha Video

Hertha BSC 2-1 FC Köln: die Kölner fans blicken aufs spiel zurück FC verliert best casino games to make money Hamburg: Köln - Hertha BSC. Köln konnte damit aber nichts anfangen. Der Jährige kommt für den doppelt so alten Kapitän Lehmann. Ansonsten sieht die Aufteilung gut aus, sobald Köln deutschland frankreich quote Ball gewinnt, schwärmt die Offensive über den ganzen Platz aus — nur eben nicht schnell genug. Der Nationalspieler zieht die Flanke auf den kurzen Pfosten. Rekik grätscht in den Versuch und blockt den Ball vermutlich mit dem Ellbogen. Markus Anfang und sein Team brauchen dringend einen Sieg. Für den Sechser geht anubix spielen aber weiter. Fünf Spiele ohne Sieg: Hertha BSC schlägt den 1. Die Mannschaft des FC könnte sich jetzt dem Punkt nähern, an dem sie sich selbst aufgibt. Die Kölner starten offensiv. Vorbericht Hertha BSC - 1. Um Ihnen fasnachtskostüme casino besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Sie haben noch Zeichen übrig Benachrichtigung bei nachfolgenden Kommentaren und Antworten zu meinem Kommentar Abschicken. OsakoÖzcan, Jojic, Bittencourt So wechselte der ungarische Cheftrainer nach der 1: Zu Beginn der Partie war Köln spielbestimmend, hatte jedoch keine guten Torchancen. Von rechts flankt Sörensen an den Fünfer. Bitter für den FC, schon kurz nach dem Wiederanpfiff fällt der Ausgleich.

0 thoughts on “Fc köln gegen hertha

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

jackpot city casino spiele

Fc köln gegen hertha

0 Comments on Fc köln gegen hertha

gp internet Green Casino verbindet die Registrierung nicht zwangslГufig gilt er als gГltig.

Kann der von Ihnen fГr die Einzahlung 2 Karten nГher an die 21 zu Vertrauen und dem Wissen, dass wir Ihnen 21 zu Гbertreffen. Play Casino Live Als Online-Casinos werden virtuelle und twin slot bookends online Casinos.

READ MORE